Sonntag, 4. September 2016

Sie kommen wieder...

...glaube ich zumindest. Es geht um Schulterboleros. Diese "Ärmel" oder auch kurze "Westchen". Ich trage die sehr gerne, egal in welcher Variante.



Meine Lieblings-EnnA hat mich dann letztens auf die Idee gebracht, dass man dafür auch kleinste Stoffreste verbraten kann. Von denen hab ich ja so n paar.


Jedenfalls habe ich wieder einmal meinen T-Shirt-Schnitt genommen und darauf basierend nach der Vorlage eines existierenden Kleidungsstücks den Schnitt konstruiert. Mag ich so lieber, Papier verzieht sich nicht so doof.


Verwendet habe ich ein Reststück von dem und dem. Da ich aus dem grauen Jersey nicht genug Band zugeschnitten bekommen habe, musste ich auf schwarzen Jersey zurück greifen. Wider Erwarten sieht das schwarze Schrägband weniger nach Notlösung aus.


Es ist nur ein PRobeteil, aber ich wollte es schon tragbar machen. Ich glaub, es ist mir halbwegs gelungen. Für's nächste Mal werde ich aber dringend die Armlöcher vergrößern.

Rock, Stulpen

Der Markus meinte, dieses outfit würde ihn sehr an Team Instinct erinnern...


...also hab ich mir noch einen Freund dazu geholt^^ 

Top

Im Lager hab ich noch ein Stück schwarzen Jerseys. Damit werde ich noch ein anderes Bolero-Modell probieren.

Rock

Habt einen guten Start in die Woche =)

Keine Kommentare:

Kommentar posten