Sonntag, 8. Januar 2017

Rückblick und Vorschau

Mit ein wenig Verspätung kommt nun auch mein Rückblick.
With a little delay, I will be sharing a retrospect of 2016.

2016 war, wie für viele, auch für mich ein Drecksjahr. Ich möchte nicht lange jammern, aber ich kann verraten, dass meine Psyche eine kleine Delle bekommen hat. Glücklicherweise habe ich mich wieder gefangen. Power-Penny ist wieder da!
2016 was, like for many people, a quite shitty year. I don't want to whine too much but I want to say that my mental health suffered a little bit. Luckily, I am stable again. Power-Penny is back!

Genäht habe ich gefühlt herzlich wenig, gerade in der ersten Jahreshälfte. Größere Projekte habe ich eh nicht getackelt (eine Hose für meinen Freund, die aber in der Ecke gelandet ist v.v), trotzdem sind mir ein paar hübsche Dinge von der Maschine gehüpft.
I didn't sew that much this year, especially in the first half. Even though I didn't tackle any bigger projects, there were some pretty pieces that I've sewn.


Der Kapuzen-Cardigan zum Beispiel. Ursprünglich für den Sommer gedacht, lässt er sich mit Longsleeve drunter auch supi bei kälteren Temperaturen tragen.
This hooded cardigan for example. Originally, it was planned as a typical summer-piece but with a long sleeved T-shirt underneath it can be worn when it's colder as well.
 

Den Spontancardigan mag ich auch sehr gerne und ich freue mich sehr über die Komplimente, die ich dafür bekomme =)
I also love my spontaneous cardigan and I am very pleased with all the kind comments I get for it <3
 

Darüber hinaus war es eher das Jahr der Poi und Boleros. Dieser Trend wird sich wohl auch weiter fortsetzen...^^" Erstmal.
Beyond that, it was more the year of the poi and shrugs. This trend will continue for a while.
 
Nur echt mit Matschlicht

Haare
Sie wuchern. Ich müsste mich dringend wieder um die Kante kümmern, aber ich komme nicht dazu, sie regelmäßig zu trimmen =( Für 'nen größeren Schnitt fehlt mir der Mumm. Immerhin trage ich sie sehr viel geduttet. Und wenn es so weiter geht, wie jetzt, könnte ich zur Jahresmitte hin Mitte Oberschenkel erreichen =D
Hair
They grow. I need to take care of my ends but I don't have the time to trim regularly. Also, I don't have the guts for a bigger cut. But I wear them in a bun very often and if everything continues like now, I could reach mid-thigh length somewhere mid-year^^

Erkenntnisse
  • Wie befreiend es ist, wenn man feststellt, dass nicht für jeden gut sein muss, was gut für dich ist.
  • "Weil man das halt so macht" ist die dümmste Begründung überhaupt. Ernsthaft.
Realizations
  • It is very liberating to realize that what's good for me doesn't have to be good for somebody else.
  • "Because one does it like that" is the most stupid justification ever. Seriously.

Was hat mich glücklich gemacht?
  • Der Beschluss, keine Kinder zu bekommen. Ich habe kein Händchen dafür, ich bin endlich glücklich mit meinem Körper (womit ich auch gut 27 Jahre gekämpft habe^^) und allen voran habe ich da KEINEN BOCK drauf, mich und meine Identität aufgeben zu müssen. Ich bin Modedesignerin, Hobbyschneiderin und Kickboxerin - eine komplette Persönlichkeit also, die nicht durch einen neuen Menschen vervollständigt werden muss.
  • STERNE!!!
  • Die großartigen Menschen in meinem Leben <3
  • Lange Jeans aus meinem Kleiderschrank zu verbannen. Ich habe das gesamte Jahr über nur Kleider, Röcke und zwischendurch Hotpants mit Leggings drunter getragen und das war gut für mich. Wirklich, Jeans sind verfickt unbequem.
What made me happy?
  • The decision not to have kids. I'm not that talented when it comes to kids, I'm finally happy with my body (with which I've been struggling for 27 years) and first and foremost I don't have any desire to give up my own identity. I'm a fashion designer, a hobby seamstress and a kickboxer - a whole personality that doesn't need to be completed by a new human.
  • STARS!!!
  • those great humans in my life <3
  • To ban long jeans from my wardrobe. I've been wearing skirts, dresses and hotpants with leggings underneath all year long and that was good for me. Really, jeans are uncomfortable AF.

Musik
Zwei Bands haben mich dieses Jahr musikalisch begleitet und wahrscheinlich wäre ich ohne ihre Musik eingegangen. Es handelt sich um Sikth und Kate Boy, die jeweils aus krass anderen Richtungen kommen, die ich aber beide hart zu lieben gelernt habe. Ich hatte das schon einige Jahre nicht mehr, dass mich Bands dermaßen umgehauen habe, deswegen wollte ich es erwähnen. Und ich hab den Punkrock wieder für mich entdeckt. Yay!

Music
There were two bands that accompanied me throughout the year and probably I would have gone nuts without them. Those bands are Sikth and Kate Boy, two bands that couldn't be more different but I learned to love them both. It's been ages that a band really convinced me so I wanted to mention it. And I rediscovered punk rock. Yay!

Silvester-Outfit in fröhlichem schwarz <3

Vorschau
Hm. Jetzt wird's schwierig. Mit meinem Studium bin ich an der Zielgeraden angekommen und es kommt durch die Bachelorarbeit ein Riesenbrocken Arbeit auf mich zu. Nebenbei werde ich auch noch arbeiten und ich fürchte, dass das Nähen noch kürzer treten wird. Da ich aber seit wenigen Tagen wieder smartphone-isiert bin, wird es wieder mehr Outfitposts geben! Der Bloginhalt könnte sich auch eher in Richtung Alltagskram bewegen. Und Kaninchen! Ich hoffe, ich kann den Blog auch künftig mit interessanten Sachen füllen. Es würde mich freuen, wenn ihr mich dabei begleitet =)
Preview
Hm. Now it's getting complicated. I am almost finished studying and there will be a shitload of wirk coming towards me with my bachelor thesis. Additionally, I will be working and I fear, that I won't be able to sew that much. But I bought myself a new smartphone, so there will be outfit-posts again! This blog's content could shift more towards everyday-stuff. And bunnies! In the future, I hope to continue filling this blog with interesting things. I'll be very happy, if you come along =)

Habt einen guten Start ins neue Jahr =) // Have a great year =)

LIEBE <3 // LOVE <3 

Keine Kommentare:

Kommentar posten