Sonntag, 6. Dezember 2015

Naschkatze mag matschige Reiskuchen

Diese Anleitung verstaubte schon was länger auf einem meine Pinterest-Boards. Dabei war es eigentlich mehr als offensichtlich, was ein Sailor Moon-Fan daraus machen müsste:


Luna-Wärmekissen!


Das Gesicht habe ich per Schablone mit Stoffmalfarbe aufgetragen. Die Ditte hatte ich noch auf Lager. Als die Lunas schon zugeschnitten waren, ist mir eingefallen, dass ich mir daraus eigentlich einen neuen Stufenrock nähen wollte.. -_-* Naja, shit happens.


Gefüllt sind sie mit Milchreis. Sie liegen wunderbar auf dem Nacken und halten auch gut warm. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass sie ziemlich schnell wieder kalt werden.

Insgesamt habe ich vier Stück genäht, es werden aber sehr wahrscheinlich noch mehr davon entstehen. Eine ist schon bei ihrem Besitzer angekommen und ich glaub, Katja war sehr glücklich damit^^

Wie gefallen sie euch? Seid ihr auch so große Sailor Moon-Fans, wie ich?^^

Keine Kommentare:

Kommentar posten