Donnerstag, 24. September 2015

Wrap Superstar

Dieses Kleidungsstück ist alt. Sehr, sehr alt. Ich weiß noch, dass dieser Rock das erste, größere Teil war, das ich an meinem Stecher (eine Privileg Freiarm Supernutzstich, meine erste eigene^^) genäht habe.
This garment is old. Very, very old. It is one of the first pieces I've sewn on my first sewing machine.


Ich weiß noch genau, dass ich vercheckt hatte, die Stichlänge größer zu stellen, weswegen es echt anstrengend war, Nähte, die ich verkackt hatte, wieder aufzutrennen XD
I remember that I had forgotten to use a longer stitch, so it was very exhausting to rip seams that didn't turn out well XD


Der Schnitt besteht nur aus 3 Trapezen, das hintere mit Abnähern auf Figur gebracht. Die obere Kante habe ich mit selbstgemachtem Schrägband versäubert und rechts und links zum Schnüren länger gelassen.
The pattern consists of three trapezoids. I added darts to the back one. I've sewn some self made bias tape on the upper edge and I made it long enough to tie the skirt.


Der Rock ist ein wunderbares Basic-Teil, das ich sehr gerne getragen habe und seit ich vor ca. einem Jahr Schlaufen für die Bändel hinzugefügt habe und sie mir somit nicht mehr den Bauch hochkrabbeln können, trage ich ihn jetzt noch lieber ^_^
The skirt is a wonderful basic piece that I really liked to wear. A year ago, I added some loops for the cord so that it doesn't crawl up my belly anymore. Now I love it even more ^_^


So ein Wickelrock ist übrigens auch schnell und einfach genäht und absolut anfängertauglich, da kein Reißverschluss oder Ähnliches dran kommt. Ich selber hab da, wenn ich mich recht entsinne, nur einen Tag für gebraucht und ca. 8 Jahre später immer noch meine Freude dran =)
Because there is no zipper or else required, such a skirt is easy to sew. I myself only needed a day to finish it, if I remember well. And now, 8 years later, it still brings me joy =)

Keine Kommentare:

Kommentar posten