Sonntag, 15. März 2015

Sach ma, nähste noch?

Jaaa... Die letzte Zeit hab ich kaum was Genähtes gezeigt. Was aber nicht daran liegt, dass ich nach dem Mittelalterkleid die Schnauze voll von der Nähmaschine hätte =) Die Teile, die schon fertig sind, müssen nur noch geknipst werden. Und bis das passiert, erzähle ich mal, was ich noch vor habe.

Meine Kamera hat so ihre Problemchen mit Blau- und Grüntönen =/

Diesen blau-grauen Blusenbatist hatte ich noch auf Lager. Es kann sein, dass ich ihn mal in einem "Oh Gott, reduziert!!!"-Anfall beim Zanders gekauft habe. Daraus werde ich für meine Mama eine Bluse mit Raglanärmeln nähen. Schnitt und Zutaten sind vorhanden.


Den Batik-Stoff habe ich schon verarbeitet, jetzt möchte ich mich um den Karierten kümmern. Wie man sieht, soll daraus ein Wickelmini werden. Eine weiße Bluse besitze ich auch... weiße Kniestrümpfe aber nicht. Falls ich zum Japantag gehe, wird das mein Plan B.

Die Pinktöne passen in Natura etwas besser zusammen und die Skizze ist nicht die Schönste. Aber man erkennt, was ich meine.

Plan A für den Japantag: Love Me-Praktikantin. Der Stoff fliegt schon seit über 2 Jahren bei mir rum. Allerdings möchte ich eher eine "modische" Version machen: ärmellos und Hotpants-Länge. Mir fehlt nur noch der Schnitt.


Dann habe ich hier noch ein Ufo, das fertig gemacht werden möchte. Nur noch der Saum und die Träger, für die ich noch Knöpfe brauche. Wenn es fertig ist, möchte ich es loswerden. Hätte hier jemand Interesse?

Damit werde ich die nächsten Wochen gut beschäftigt sein. Wenn ich daran denke, poste ich die Fortschritte auf Instagram (@penny.box). Digitale Hinterntritte sind erwünscht =)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag <3

Keine Kommentare:

Kommentar posten