Montag, 13. Januar 2014

Eigentlich sollte ich was Anderes tun, aber...

Ich will doch bloggen!

Leider hält mich das RL in seinen fiesen Klauen und erwartet von mir, dass ich tatsächlich was tue. Um etwas zu haben, worauf ich mich freuen kann, plane ich das erste Teil, das ich in den Semesterferien nähen werde. Dieses hier. Den Stoff hab ich schon im Sommer letzten Jahres gekauft.


Die Bluse hätte ich schon viel früher anfangen können, leider war ich davon überzeugt gewesen, ich hätte die burda verliehen. Um das Projekt auch wirklich wahrhaftig durchzuziehen, motiviere ich mich gerne mit Kombinationsmöglichkeiten.


Nr. 1
Stinknormal mit Top und gerader grauer Jeans. Sieht vllt etwas nach Cowgirl aus, macht mir aber nix^^


Nr. 2
Mit engem Jerseykleid und Caprileggings. Schuhtechnisch eher Sandälchen, aber irgendwie hatte ich keine Lust, Füße zu zeichnen.


Nr.3
Mit weiterem Wusch-Kleidchen. Ich hoffe, in Natura sieht's weniger nach Kleinkind aus.

Was haltet ihr von den Kombis? =)

Kommentare:

  1. Die ersten beiden Outfits gefallen mir am besten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerade die beiden koennte ich mich auch ganz gut an dir vorstellen =) willse dir die bluse nich auch naehen? partnerlook? =D

      Löschen
  2. Da ich die Burda auch habe und nur Stoff kaufen müßte warum eigentlich nicht?! ^_^

    AntwortenLöschen